AireLatino

AireLatino AireLatino AireLatino

Funky Worldmusic


Andrej Lebedev - Gitarre, Tres cubano
Martin Romero - Latin-percussion, Gesang
Wieland Braunschweiger - Bass, Percussion, Background-Vocal

AireLatino (>> Aire Latino Portrait, Aire Latino Live) entführt die Zuhörer auf eine musikalische Reise durch Südamerika, in die Weltgegend von Bossa-Nova, Samba, Choro, Son, Cha-Cha, Bolero und Milonga, um nur einige zu nennen.

Neben traditionellen Stücken aus Brasilien, Kuba, Argentinien und Venezuela spielt AireLatino auch Eigenkompositionen. Ohne Berührungsängste vermischen sich Elemente von Latin mit Jazz, Funk und Klassik zu einem neuen eigenen Cocktail, eine Art "Latin-Freestyle". Die komplexen eigenen Arrangements sind rhythmisch, jazzig, druckvoll und einfühlsam. So klingen selbst bekannte Titel von „Buena Vista“, Sting, Jobim oder Powel bei AireLatino erfrischend neu und "unerhört".

Das Programm ist eine Melange aus Instrumentalstücken und Gesangstiteln – mit lateinamerikanischem, d.h. überwiegend fröhlichem, beschwingt–rhythmischen Charakter. AireLatino kreuzt pure Lebensfreude mit intelligenter Musikalität und Entertainment. Heraus kommt Weltmusik - nicht Folklore, Inspiration – nicht Imitation.

Band, Latin